Rahmen-Wechsel

Rahmen-Wechsel
Seitenanzahl

4

Zielgruppe: Jugend
Bibelstelle: Joh 10,11-18
Reihentitel: Familien u. Jugendgottesdienst
Ausgabe: 01/2018

Die Jugendlichen meditieren die Metapher des "Guten Hirten" und gehen damit kreativ um, um einen neuen Blick auf die traditionellen Inhalte zu gewinnen. Damit wird die aus der Systemischen Psychotherapie bekannte Methodes des Reframing spielerisch angewandt. Ein Bild kann in einem neuen Rahmen ganz anders wirken. Wird ein Problem reframt, dann bekommt daselbe Ereignisse eine neue Bedeutung: neue Verhaltensmuster werden möglich. Eucharistiefeier mit Jugendlichen und Familien zum 4. Sonntag der Osterzeit B
Die Jugendlichen meditieren die Metapher des "Guten Hirten" und gehen damit kreativ um, um einen... mehr
Mehr Details zu "Rahmen-Wechsel"
Die Jugendlichen meditieren die Metapher des "Guten Hirten" und gehen damit kreativ um, um einen neuen Blick auf die traditionellen Inhalte zu gewinnen. Damit wird die aus der Systemischen Psychotherapie bekannte Methodes des Reframing spielerisch angewandt. Ein Bild kann in einem neuen Rahmen ganz anders wirken. Wird ein Problem reframt, dann bekommt daselbe Ereignisse eine neue Bedeutung: neue Verhaltensmuster werden möglich. Eucharistiefeier mit Jugendlichen und Familien zum 4. Sonntag der Osterzeit B
Zielgruppe: Jugend
Verwendung: Evangelium
Konfession: katholisch
Materialtyp: Eucharistiefeier
Kirchenjahr: Osterzeit
Leseordnung: Lesejahr B
Liturgietermin: 4. Sonntag der Osterzeit
Buch: Johannes
Vers: 11-18
Kapitel: 10
Bibelstelle: Joh 10,11-18, Johannes 10,11-18
Ausgabe: 01/2018
Reihe: 23
Reihentitel: Familien- u. Jugendgottesdienste
Seitenanzahl: 4
Zuletzt angesehen