4. Sonntag der Osterzeit B

4. Sonntag der Osterzeit B

6

Zielgruppe: Gemeinde
Bibelstelle: Joh 10,11-18|Apg 4,8-12|1 Joh 3,1-2|
Reihentitel: Die Botschaft heute
Ausgabe: 02/2018

Der existenzielle Blick ist der Blick des guten Hirten. Wenn diejenigen, die glauben wollen, die Herde sind, dann soll es immer erst um das gehen: Leben. Nahrung finden für Leib und Seele. Sich aneinander wärmen können. Es geht um Verlässlichkeit der menschlichen Beziehungen. Wo ich mit den anderen bin, da bin ich sicher. Ja, auch um den Zaun als schützendes Gehege: Das sind unsere Gebote und Glaubenssätze. Innerhalb derer ist Raum, sich zu bewegen. Und hinter allem geht es um die Stimme, die ruft.
Der existenzielle Blick ist der Blick des guten Hirten. Wenn diejenigen, die glauben wollen, die... mehr
Mehr Details zu "4. Sonntag der Osterzeit B"
Der existenzielle Blick ist der Blick des guten Hirten. Wenn diejenigen, die glauben wollen, die Herde sind, dann soll es immer erst um das gehen: Leben. Nahrung finden für Leib und Seele. Sich aneinander wärmen können. Es geht um Verlässlichkeit der menschlichen Beziehungen. Wo ich mit den anderen bin, da bin ich sicher. Ja, auch um den Zaun als schützendes Gehege: Das sind unsere Gebote und Glaubenssätze. Innerhalb derer ist Raum, sich zu bewegen. Und hinter allem geht es um die Stimme, die ruft.
Konfession: katholisch
Verwendung: Evangelium, Lesung 1, Lesung 2
Bibelstelle: 1 Joh 3,1-2, 1. Johannesbrief 3,1-2, Apg 4,8-12, Apostelgeschichte 4,8-12, Joh 10,11-18, Johannes 10,11-18
Buch: 1. Johannesbrief, Apostelgeschichte, Johannes
Ausgabe: 02/2018
Vers: 1-2, 8-12, 11-18
Leseordnung: Lesejahr B
Kapitel: 3, 4, 10
Liturgietermin: 4. Sonntag der Osterzeit
Kirchenjahr: Osterzeit
Reihentitel: Die Botschaft heute
Reihe: 24
Zielgruppe: Gemeinde
Seitenanzahl: 6
Zuletzt angesehen