36. Kalenderwoche 2017/12. nach Trinitatis

36. Kalenderwoche 2017/12. nach Trinitatis
Seitenanzahl

4

Zielgruppe: Gemeinde
Bibelstelle:
Reihentitel: Werkstatt Andachten für jede Woche
Ausgabe: 02/2017

Andacht Kirchenjahr/Wochenspruch Der Wochenspruch aus dem zweiten Jesaja-Buch gehört zu den bekanntesten Bibelversen und wird in der Advents- und in der Passionszeit oft zitiert. Aber jetzt, mitten im Jahr, überrascht diese Trostzusage vielleicht - und tut deswegen gut. Die Andacht richtet sich an Erwachsene ohne besondere Kirchenbindung.
Andacht Gremien/Mitarbeitende Das Datum "5. September" versammelt drei Ereignisse, die das Zusammenleben von Christen und Juden in Deutschland kennzeichnen. Ein Nachdenken überdieses Zusammentreffen passt in Presbyterien, Team-Treffen oder Gesprächskreise, also in Gruppen, die miteinander vertraut sind und auch theologische Interessen teilen. Am Ende der Ansprache sollte das gemeinsame Lied EG 421 stehen.
Andacht Altenkreis/Altenheim Zum Thema der 1968-ziger: "Unter den Talaren der Muff von tausend Jahren" eine Andacht im Altenheim oder in einem Altenkreis, also in Gruppen von Männern und Frauen, von denen die meisten die Studentenrevolte Ende der 60er-Jahre selber miterlebt, miterlitten oder aktiv mitgemacht haben. Andacht Jugend/Konfirmanden Das "Whiskey-Verbot in den USA vom 08.09.1917" in einer Andacht für Jugendliche in Konfirmanden- und Jugendgruppen, aber auch in Schulgottesdiensten, stellt vor die Frage, ob man Menschen zu ihrem Glück zwingen kann und darf.
Andacht Kirchenjahr/Wochenspruch Der Wochenspruch aus dem zweiten Jesaja-Buch gehört zu den... mehr
Mehr Details zu "36. Kalenderwoche 2017/12. nach Trinitatis"
Andacht Kirchenjahr/Wochenspruch Der Wochenspruch aus dem zweiten Jesaja-Buch gehört zu den bekanntesten Bibelversen und wird in der Advents- und in der Passionszeit oft zitiert. Aber jetzt, mitten im Jahr, überrascht diese Trostzusage vielleicht - und tut deswegen gut. Die Andacht richtet sich an Erwachsene ohne besondere Kirchenbindung.
Andacht Gremien/Mitarbeitende Das Datum "5. September" versammelt drei Ereignisse, die das Zusammenleben von Christen und Juden in Deutschland kennzeichnen. Ein Nachdenken überdieses Zusammentreffen passt in Presbyterien, Team-Treffen oder Gesprächskreise, also in Gruppen, die miteinander vertraut sind und auch theologische Interessen teilen. Am Ende der Ansprache sollte das gemeinsame Lied EG 421 stehen.
Andacht Altenkreis/Altenheim Zum Thema der 1968-ziger: "Unter den Talaren der Muff von tausend Jahren" eine Andacht im Altenheim oder in einem Altenkreis, also in Gruppen von Männern und Frauen, von denen die meisten die Studentenrevolte Ende der 60er-Jahre selber miterlebt, miterlitten oder aktiv mitgemacht haben. Andacht Jugend/Konfirmanden Das "Whiskey-Verbot in den USA vom 08.09.1917" in einer Andacht für Jugendliche in Konfirmanden- und Jugendgruppen, aber auch in Schulgottesdiensten, stellt vor die Frage, ob man Menschen zu ihrem Glück zwingen kann und darf.
Zielgruppe: Gemeinde
Konfession: evangelisch
Kirchenjahr: Trinitatiszeit
Seitenanzahl: 4
Reihe: 29
Reihentitel: Werkstatt Andachten für jede Woche
Leseordnung: Predigtreihe III
Liturgietermin: 12. Sonntag nach Trinitatis
Ausgabe: 02/2017
Zuletzt angesehen