Josef, der Arbeiter

Josef, der Arbeiter

12

Zielgruppe: Gemeinde
Bibelstelle: Mt 20,1-16aKol 3,14-15.17.23-24|
Reihentitel: Gottesdienste vorbereiten
Ausgabe: 01/2017

Mit dem heiligen Josef in Verbindung gebracht wurde der 1. Mai erst im Jahre 1955 durch Papst Pius XII. Mit dem Fest "Josef, der Arbeiter" soll die Verbundenheit der Kirche mit der Arbeitswelt zum Ausdruck gebracht werden. Gelingendes Leben hängt auch davon ab, ob ich Arbeit habe, ob ich davon leben kann, ob sie angemessene Wertschätzung erfährt, ob ich sie als sinnvoll betrachten kann und ob aus angemessenen Ruhephasen neue Kräfte erwachsen können. Der heilige Josef wird längst vor der Einführung des heutigen Festtages als Patron der Arbeiter und insbesondere der Handwerker verehrt; wohl vor allem deshalb, weil verlässlich überliefert ist, dass er als Zimmermann gearbeitet hat. Auch Jesus ist so als Jugendlicher und junger Erwachsener von dieser Nähe zu arbeitenden Menschen geprägt worden. Das heutige Evangelium ist ein gutes Beispiel dafür, dass er mit der Lebenssituation arbeitender Menschen sehr vertraut war.
Mit dem heiligen Josef in Verbindung gebracht wurde der 1. Mai erst im Jahre 1955 durch Papst... mehr
Mehr Details zu "Josef, der Arbeiter"
Mit dem heiligen Josef in Verbindung gebracht wurde der 1. Mai erst im Jahre 1955 durch Papst Pius XII. Mit dem Fest "Josef, der Arbeiter" soll die Verbundenheit der Kirche mit der Arbeitswelt zum Ausdruck gebracht werden. Gelingendes Leben hängt auch davon ab, ob ich Arbeit habe, ob ich davon leben kann, ob sie angemessene Wertschätzung erfährt, ob ich sie als sinnvoll betrachten kann und ob aus angemessenen Ruhephasen neue Kräfte erwachsen können. Der heilige Josef wird längst vor der Einführung des heutigen Festtages als Patron der Arbeiter und insbesondere der Handwerker verehrt; wohl vor allem deshalb, weil verlässlich überliefert ist, dass er als Zimmermann gearbeitet hat. Auch Jesus ist so als Jugendlicher und junger Erwachsener von dieser Nähe zu arbeitenden Menschen geprägt worden. Das heutige Evangelium ist ein gutes Beispiel dafür, dass er mit der Lebenssituation arbeitender Menschen sehr vertraut war.
Ausgabe: 01/2017
Kapitel: 3, 20
Vers: 1-16, 14-24
Bibelstelle: Kol 3,14-15.17.23-24, Kolosserbrief 3,14-15.17.23-24, Matthäus 20,1-16a, Mt 20,1-16a
Liturgietermin: Josef, der Arbeiter
Buch: Kolosserbrief, Matthäus
Verwendung: Evangelium, Lesung 2
Zielgruppe: Gemeinde
Seitenanzahl: 12
Materialtyp: Wort-Gottes-Feier
Reihentitel: Gottesdienste vorbereiten
Reihe: 25
Konfession: katholisch
Zuletzt angesehen