Download-Beiträge - Gottesdienste für Sonntage/Hochfeste

  • Sie erhalten Beiträge zu den Sonntagen und Hochfesten des Kirchenjahres.

  • Sie finden in diesem Paket Predigten zu den Evangeliumslesungen inkl. Exegese und Kontexte sowie Predigten und Bildbetrachtungen ...
Sie erhalten Beiträge zu den Sonntagen und Hochfesten des Kirchenjahres. Sie finden in diesem Paket Predigten zu den Evangeliumslesungen inkl. Exegese und Kontexte sowie... mehr erfahren »
Fenster schließen
Download-Beiträge - Gottesdienste für Sonntage/Hochfeste
  • Sie erhalten Beiträge zu den Sonntagen und Hochfesten des Kirchenjahres.

  • Sie finden in diesem Paket Predigten zu den Evangeliumslesungen inkl. Exegese und Kontexte sowie Predigten und Bildbetrachtungen ...
54 von 54
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
3. Advent 3. Advent
Die Predigt rückt die Person des Täufers in den Mittelpunkt, indem ein Johannesjünger zu Wort kommt. Dies trägt der eigenständigen Verkündigung des Johannes Rechnung, ohne den Bezug zu Jesus zu verlieren. Es soll deutlich werden, dass...
4. Advent 4. Advent
Paulus wirbt für die radikale Libe, die "Ja" sagt, wo wir schnell "Nein" sagen. Die Predigt erinnert an das Tun Gottes; sie erinnert an Paulus, der Gottes Liebe erlebt hat, an Maria und an eine gegenwärtige Zeugin, Nadia Bolz-Weber, die...
Heiliger Abend Heiliger Abend
Die innere Mitte der Gottesdienste am Heiligabend wird unabhängig vom Predigttext von der Erzählung Lk. 2 bestimmt. Insofern ist es unausweichlich, beides miteinander zu verbinden. Im Focus sollen dabei Bilder stehen, die sich für die...
Erster Weihnachtstag Erster Weihnachtstag
Gottes Freundlichkeit fragt nach der Freundlichkeit des Menschen. Also wird auch die Predigt es tun. Sie greift die Erfahrung mit anderen Menschen auf und stellt menschliche und göttliche Freundlichkeit in Wechselwirkung. Die Predigt...
Zweiter Weihnachtstag Zweiter Weihnachtstag
Die Predigt erzählt vom Engel des Gewissens. Es gibt ihn bei Josef aber auch bei uns. Viele Fragen des Lebens lassen sich nach Lage der Dinge beantworten und dann ausführen. Es gibt aber auch Lebensfragen, die uns erfreuen oder...
1. Sonntag nach Weihnachten 1. Sonntag nach Weihnachten
Die Predig t versucht die Spannung, die zwischen der Person des Hiob und dem Weihnachtsfest besteht, aufzunehmen. Auf den ersten Blick scheinen beide nicht zusammenzupassen, Hiob wirkt fremd im weihnachtlichen Festkreis. Dass Hiob Gott...
Silvester/Altjahresabend Silvester/Altjahresabend
Da der Kasus des Gottesdienstes am Altjahrsabend so gewichtig ist, entscheide ich mich gegen eine ausführliche Erläuterung des Kontextes der Perikope, sondern für die Beschränkung auf die vorgegebenen Verse. Der Focus soll auf dem...
54 von 54
Zuletzt angesehen