1. Sonntag nach Epiphanias

1. Sonntag nach Epiphanias
Seitenanzahl

6

Zielgruppe: Gemeinde
Bibelstelle: Matthäus 4,12-1
Reihentitel: Werkstatt für Liturgie und Predigt
Ausgabe: 11/2016

Dass Jesus traditionell an diesem Sonntag nach den Worten des Evangeliums getauft wird, lässt sich mit dem Bußruf aus dem Predigttext und dem beginnenden Wirken Jesu in Galiläa gut verbinden. Auch für Jesus beginnt etwas Neues. Dass der Gottesdienstbesucher von Jesus und seiner Wirksamkeit etwas für sein neues Jahr mitnehmen kann, und sei es noch ein Funken Licht aus Bethlehem oder ein Funkeln von Epiphanias, könnte die Aufgabe für den Sonntag sein. Mit Bildbetrachtung: Bete oder Fete?
Dass Jesus traditionell an diesem Sonntag nach den Worten des Evangeliums getauft wird, lässt... mehr
Mehr Details zu "1. Sonntag nach Epiphanias"
Dass Jesus traditionell an diesem Sonntag nach den Worten des Evangeliums getauft wird, lässt sich mit dem Bußruf aus dem Predigttext und dem beginnenden Wirken Jesu in Galiläa gut verbinden. Auch für Jesus beginnt etwas Neues. Dass der Gottesdienstbesucher von Jesus und seiner Wirksamkeit etwas für sein neues Jahr mitnehmen kann, und sei es noch ein Funken Licht aus Bethlehem oder ein Funkeln von Epiphanias, könnte die Aufgabe für den Sonntag sein. Mit Bildbetrachtung: Bete oder Fete?
Seitenanzahl: 6
Zielgruppe: Gemeinde
Konfession: evangelisch
Reihe: 27
Reihentitel: Werkstatt für Liturgie und Predigt
Kirchenjahr: Epiphaniaszeit
Liturgietermin: 1. Sonntag nach Epiphanias
Leseordnung: Predigtreihe III
Buch: Matthäus
Kapitel: 4
Verwendung: Predigttext
Vers: 12-999
Ausgabe: 11/2016
Bibelstelle: Matthäus 4,12-1, Mt 4,12-1
Zuletzt angesehen