Gründonnerstag

Gründonnerstag
Seitenanzahl

6

Zielgruppe: Gemeinde
Bibelstelle: Markus 14,17-26
Reihentitel: Werkstatt für Liturgie und Predigt
Ausgabe: 02/2017

Thema der Predigt: Es ist wahr! Die Predigt gliedert sich in drei Teile: Ein meditativer Einstieg nimmt die Hörer/-innen mit hinein in das Land Israel Anfang der 1990er-Jahre, in den Raum des letzten Abendmahls in der Altstadt von Jerusalem. Der Predigttext als zweiter Teil leitet über zu einer Auffächerung von verschiedenen Bedeutungsebenen der Abendmahlfeier, die Konfirmand/-innen vor einiger Zeit gemeinsam mit mir erarbeitet haben. Entlang der Stichworte Stärkung, Gemeinschaft, Verrat, Vergebung und Treue als existenzielle Komponenten menschlichen Miteinanders wird in diesem dritten Teil der Predigt die Relevanz des Sakraments bis in unsere Zeit hinein evident. Leitend ist dabei die Frage, warum wir heute noch dieses Rituals bedürfen und wie sich das Erlebnis der Mahlgemeinschaft im Leben eines einzelnen Menschen auswirken kann. Die inhaltliche Bündelung am Ende spannt schließlich den Bogen zum Einstieg: Glaube ist unverfügbar.
Thema der Predigt: Es ist wahr! Die Predigt gliedert sich in drei Teile: Ein meditativer Einstieg... mehr
Mehr Details zu "Gründonnerstag"
Thema der Predigt: Es ist wahr! Die Predigt gliedert sich in drei Teile: Ein meditativer Einstieg nimmt die Hörer/-innen mit hinein in das Land Israel Anfang der 1990er-Jahre, in den Raum des letzten Abendmahls in der Altstadt von Jerusalem. Der Predigttext als zweiter Teil leitet über zu einer Auffächerung von verschiedenen Bedeutungsebenen der Abendmahlfeier, die Konfirmand/-innen vor einiger Zeit gemeinsam mit mir erarbeitet haben. Entlang der Stichworte Stärkung, Gemeinschaft, Verrat, Vergebung und Treue als existenzielle Komponenten menschlichen Miteinanders wird in diesem dritten Teil der Predigt die Relevanz des Sakraments bis in unsere Zeit hinein evident. Leitend ist dabei die Frage, warum wir heute noch dieses Rituals bedürfen und wie sich das Erlebnis der Mahlgemeinschaft im Leben eines einzelnen Menschen auswirken kann. Die inhaltliche Bündelung am Ende spannt schließlich den Bogen zum Einstieg: Glaube ist unverfügbar.
Seitenanzahl: 6
Zielgruppe: Gemeinde
Konfession: evangelisch
Reihe: 27
Reihentitel: Werkstatt für Liturgie und Predigt
Leseordnung: Predigtreihe III
Kirchenjahr: Passionszeit
Liturgietermin: Gründonnerstag
Ausgabe: 02/2017
Zuletzt angesehen