Erster Weihnachtstag

Erster Weihnachtstag
Seitenanzahl

8

Zielgruppe: Gemeinde
Bibelstelle: Titus 3,4-7
Reihentitel: Werkstatt für Liturgie und Predigt
Ausgabe: 10/2019

Gottes Freundlichkeit fragt nach der Freundlichkeit des Menschen. Also wird auch die Predigt... mehr
Mehr Details zu "Erster Weihnachtstag"

Gottes Freundlichkeit fragt nach der Freundlichkeit des Menschen. Also wird auch die Predigt es tun. Sie greift die Erfahrung mit anderen Menschen auf und stellt menschliche und göttliche Freundlichkeit in Wechselwirkung. Die Predigt geht davon aus, dass in beidem Bewegung und Entwicklungs- bzw. Lernpotenzial liegt. Die in der Predigt unter 5. kursiv gesetzten Passagen können von einer zweiten Person gelesen werden.

Zugang zur Bildbetrachtung: Josef, ein moderner Mann

Die Bibel hat Josef zur Randfigur erklärt. Die Kunstgeschichte setzt diese Randfigur ins Bild. Das muss nicht so bleiben. Die Ansprache versucht eine Rehabilitation. Auch durch Josef kommt die Freundlichkeit und Menschenliebe Gottes auf die Erde.

Zielgruppe: Gemeinde
Kapitel: 3
key|variante_T: Editierbarer Materialteil als Word-Dateien., Fotos und Illustration
Bibelstelle: Tit 3,4-7, Titusbrief 3,4-7
Vers: 4-7
Buch: Titusbrief
Verwendung: Predigttext
Liturgietermin: Christfest I
Leseordnung: Predigtreihe II
Kirchenjahr: Weihnachtszeit
Seitenanzahl: 8
Reihentitel: Werkstatt für Liturgie und Predigt
Reihe: 27
Konfession: evangelisch
Ausgabe: 10/2019
Zuletzt angesehen