2. Sonntag der Osterzeit A

2. Sonntag der Osterzeit A
Seitenanzahl

6

Zielgruppe: Gemeinde
Bibelstelle: Joh 20,19-31|Apg 2,42-47|1 Petr 1,3-9|
Reihentitel: Die Botschaft heute
Ausgabe: 02/2017

Keine Religion ohne Vernunft. Aber nur mit der Vernunft alleine wird man der Welt und ihren Phänomenen nicht gerecht. Oder, wie es Jesus dem Thomas sagt: Selig sind, die nicht sehen und doch glauben. Unser Sehen, unsere Erkenntnis, unsere Wissenschaft kommen an eine Grenze. Man kann den Sinn, die Bedeutung, die Tiefendimension unserer Welt und unseres Lebens nicht sehen, nicht messen, nicht ausrechnen. Hier geht es um Glaube und Vertrauen.
Keine Religion ohne Vernunft. Aber nur mit der Vernunft alleine wird man der Welt und ihren... mehr
Mehr Details zu "2. Sonntag der Osterzeit A"
Keine Religion ohne Vernunft. Aber nur mit der Vernunft alleine wird man der Welt und ihren Phänomenen nicht gerecht. Oder, wie es Jesus dem Thomas sagt: Selig sind, die nicht sehen und doch glauben. Unser Sehen, unsere Erkenntnis, unsere Wissenschaft kommen an eine Grenze. Man kann den Sinn, die Bedeutung, die Tiefendimension unserer Welt und unseres Lebens nicht sehen, nicht messen, nicht ausrechnen. Hier geht es um Glaube und Vertrauen.
Konfession: katholisch
Seitenanzahl: 6
Leseordnung: Lesejahr A
Zielgruppe: Gemeinde
Reihe: 24
Reihentitel: Die Botschaft heute
Kirchenjahr: Osterzeit
Liturgietermin: 2. Sonntag der Osterzeit
Ausgabe: 02/2017
Zuletzt angesehen