10. Sonntag im Jahreskreis

Wer von Gott und von Gottes Sohn spricht und ihn in einem Gottesdienst feiert, darf ihn mitnehmen... mehr
Mehr Details zu "10. Sonntag im Jahreskreis"
Wer von Gott und von Gottes Sohn spricht und ihn in einem Gottesdienst feiert, darf ihn mitnehmen in seinen Alltag. Das ist nicht immer bequem. Jesus ist nicht immer bequem, wie wir im Evangelium lesen und hören. Er ist unbequem, wenn wir es uns zu bequem machen mit dem eigenen Willen. Es geht oft nicht darum, was ich will, sondern um das, was Gott will und von mir erwartet: Recht und Güte.
Kirchenjahr: Sonntage im Jahreskreis
Bibelstelle: 1 Mose 3,9-15, 1. Buch Mose 3,9-15, 2 Kor 4,13-5,1, 2. Korintherbrief 4,13-5,1, Gen 3,9-15, Genesis 3,9-15, Markus 3,20-35, Mk 3,20-35
Vers: 9-15, 13-999, 20-35
Buch: 1. Buch Mose, 2. Korintherbrief, Genesis, Markus
Seitenanzahl: 6
Verwendung: Evangelium, Lesung 1, Lesung 2
Kapitel: 3, 4
Liturgietermin: 10. Sonntag im Jahreskreis
Reihentitel: Die Botschaft heute
Reihe: 24
Zielgruppe: Gemeinde
Ausgabe: 04/2018
Zuletzt angesehen