27. SONNTAG IM JAHRESKREIS

27. SONNTAG IM JAHRESKREIS

Zielgruppe: Gemeinde
Bibelstelle: Mt 21,33-44|Jes 5,1-7|Phil 4,6-9|
Reihentitel: Gottesdienste vorbereiten
Ausgabe: 04/2014

Nichts und niemand kann die Erfüllung von Gottes Heilsplan verhindern. Wir Menschen liegen Gott am Herzen und er geht die Wege jedes einzelnen Menschen mit. Seine Liebe umgibt und erfüllt uns, immer und überall, ein Leben lang. Der Stein, den die Bauleute verwarfen, er ist zum Eckstein geworden. Alles wird gut - durch Jesus Christus. Was für eine Entlastung! Gott sei Dank.
Nichts und niemand kann die Erfüllung von Gottes Heilsplan verhindern. Wir Menschen liegen Gott... mehr
Mehr Details zu "27. SONNTAG IM JAHRESKREIS"
Nichts und niemand kann die Erfüllung von Gottes Heilsplan verhindern. Wir Menschen liegen Gott am Herzen und er geht die Wege jedes einzelnen Menschen mit. Seine Liebe umgibt und erfüllt uns, immer und überall, ein Leben lang. Der Stein, den die Bauleute verwarfen, er ist zum Eckstein geworden. Alles wird gut - durch Jesus Christus. Was für eine Entlastung! Gott sei Dank.
Zielgruppe: Gemeinde
Kapitel: 4, 5, 21
Bibelstelle: Jes 5,1-7, Jesaja 5,1-7, Matthäus 21,33-44, Mt 21,33-44, Phil 4,6-9, Philipperbrief 4,6-9
Vers: 1-7, 6-9, 33-44
Buch: Jesaja, Matthäus, Philipperbrief
Liturgietermin: 27. Sonntag im Jahreskreis
Verwendung: Evangelium, Lesung 1, Lesung 2
Konfession: katholisch
Leseordnung: Lesejahr A
Kirchenjahr: Sonntage im Jahreskreis
Ausgabe: 04/2014
Materialtyp: Wort-Gottes-Feier
Reihentitel: Gottesdienste vorbereiten
Reihe: 25
Zuletzt angesehen