29. Sonntag im Jahreskreis

29. Sonntag im Jahreskreis

12

Zielgruppe: Gemeinde
Bibelstelle: Mt 22,15-21|Jes 45,1.4-6|1 Thess 1,1-5b|
Reihentitel: Gottesdienste vorbereiten
Ausgabe: 04/2017

Dem Kaiser geben, was des Kaisers ist, und Gott geben, was Gottes ist, heißt heute: Vereinbarungen über unser Zusammenleben in dieser Gesellschaft wie Steuer- und andere lebenspraktische Fragen treffen wir in verantwortungsvoller Weise gemäß den staatlichen Regelungen und dem Grundgesetz; diese müssen die Gottesfrage dabei selbstverständlich offen lassen. Aber genau mit der Gottesfrage sind wir in die Entscheidung gerufen - heute wie zu Jesu Zeiten! Sie kann von niemand anderem als allein von uns selbst be- und verantwortet werden: ganz persönlich, ganz tief und mit aller Ernsthaftigkeit. Und gleichzeitig ist meine Antwort, die so nur ich mit meinem Leben und Glauben zu geben vermag, eben mehr als meine Privatangelegenheit. Sie greift über mich hinaus, und sie stellt so auch den anderen - bewusst oder unbewusst - in die Entscheidung: Gott zu geben, was Gottes ist.
Dem Kaiser geben, was des Kaisers ist, und Gott geben, was Gottes ist, heißt heute:... mehr
Mehr Details zu "29. Sonntag im Jahreskreis"
Dem Kaiser geben, was des Kaisers ist, und Gott geben, was Gottes ist, heißt heute: Vereinbarungen über unser Zusammenleben in dieser Gesellschaft wie Steuer- und andere lebenspraktische Fragen treffen wir in verantwortungsvoller Weise gemäß den staatlichen Regelungen und dem Grundgesetz; diese müssen die Gottesfrage dabei selbstverständlich offen lassen. Aber genau mit der Gottesfrage sind wir in die Entscheidung gerufen - heute wie zu Jesu Zeiten! Sie kann von niemand anderem als allein von uns selbst be- und verantwortet werden: ganz persönlich, ganz tief und mit aller Ernsthaftigkeit. Und gleichzeitig ist meine Antwort, die so nur ich mit meinem Leben und Glauben zu geben vermag, eben mehr als meine Privatangelegenheit. Sie greift über mich hinaus, und sie stellt so auch den anderen - bewusst oder unbewusst - in die Entscheidung: Gott zu geben, was Gottes ist.
Ausgabe: 04/2017
Zielgruppe: Gemeinde
Konfession: katholisch
Reihe: 25
Reihentitel: Gottesdienste vorbereiten
Materialtyp: Wort-Gottes-Feier
Seitenanzahl: 12
Kirchenjahr: Sonntage im Jahreskreis
Liturgietermin: 29. Sonntag im Jahreskreis
Leseordnung: Lesejahr A
Zuletzt angesehen