ICH TAUFE DICH

ICH TAUFE DICH

Zielgruppe: Kinder/Familie
Bibelstelle: Mt 3,13-17
Reihentitel: Familien u. Jugendgottesdienst
Ausgabe: 11/2013

Ich taufe dich 12.Januar: Taufe des Herrn, A Mt 3, 13-17: Taufe Jesu Zielgruppe: Kinder im Alter von 5-8 Jahren mit ihren Familien. Zur Tauffeier sind auch die Freunde des Täuflings sowie die gesamte Klassengemeinschaft eingeladen. Gottesdienstform: Tauffeier im Rahmen einer Eucharistiefeier am Fest Taufe des Herrn; Weitere mögliche Anlässe: auch an anderen Terminen als Gruppengottesdienst zur Taufe eines Kindes im Grundschulalter einsetzbar; evtl. auch im Rahmen der Erstkommunionvorbereitung. Raumbedarf: Kirche Raumgestaltung: Evtl. den Taufbrunnen besondes schmücken Inhaltliche Schwerpunkte: Taufe eines Kindes im Grundschulalter; den Sakramentenbegriff klären Methoden, Riten, Aktionen: Zeichencharakter des Sakramentenbegriffes erkennen mithilfe des Geruchs von Weihnachtsplätzchen; Hören auf das Geräusch einer Dusche; Bildbetrachtung Beteiligte Personen: Freunde des Taufkindes, evtl. die Grundschulklasse in die Vorbereitung der liturgischen Tauffeier einbeziehen; Gottesdienstleiter, evtl. Priester oder Diakon Materialbedarf: 1 Kännchen mit Wasser, Chrisamöl, Taufkleid, Taufkerze, luftdicht verschließbare neutrale Küchendose mit stark duftendem Weihnachtsgebäck; Beamer und Projektionswand Sonstige Vorbereitungen: Beamer und Projektionswand aufbauen, Taufbrunnen und Osterkerze vorbereiten Leitworte: Taufe| Kindertaufe| Sakrament Autorin: Helga Jütten
Ich taufe dich 12.Januar: Taufe des Herrn, A Mt 3, 13-17: Taufe Jesu Zielgruppe: Kinder im Alter... mehr
Mehr Details zu "ICH TAUFE DICH"
Ich taufe dich 12.Januar: Taufe des Herrn, A Mt 3, 13-17: Taufe Jesu Zielgruppe: Kinder im Alter von 5-8 Jahren mit ihren Familien. Zur Tauffeier sind auch die Freunde des Täuflings sowie die gesamte Klassengemeinschaft eingeladen. Gottesdienstform: Tauffeier im Rahmen einer Eucharistiefeier am Fest Taufe des Herrn; Weitere mögliche Anlässe: auch an anderen Terminen als Gruppengottesdienst zur Taufe eines Kindes im Grundschulalter einsetzbar; evtl. auch im Rahmen der Erstkommunionvorbereitung. Raumbedarf: Kirche Raumgestaltung: Evtl. den Taufbrunnen besondes schmücken Inhaltliche Schwerpunkte: Taufe eines Kindes im Grundschulalter; den Sakramentenbegriff klären Methoden, Riten, Aktionen: Zeichencharakter des Sakramentenbegriffes erkennen mithilfe des Geruchs von Weihnachtsplätzchen; Hören auf das Geräusch einer Dusche; Bildbetrachtung Beteiligte Personen: Freunde des Taufkindes, evtl. die Grundschulklasse in die Vorbereitung der liturgischen Tauffeier einbeziehen; Gottesdienstleiter, evtl. Priester oder Diakon Materialbedarf: 1 Kännchen mit Wasser, Chrisamöl, Taufkleid, Taufkerze, luftdicht verschließbare neutrale Küchendose mit stark duftendem Weihnachtsgebäck; Beamer und Projektionswand Sonstige Vorbereitungen: Beamer und Projektionswand aufbauen, Taufbrunnen und Osterkerze vorbereiten Leitworte: Taufe| Kindertaufe| Sakrament Autorin: Helga Jütten
Konfession: katholisch
Reihe: 23
Reihentitel: Familien u. Jugendgottesdienst
Leseordnung: Lesejahr A
Zielgruppe: Kinder/Familie
Kirchenjahr: Weihnachtszeit
Liturgietermin: Taufe des Herrn
Ausgabe: 11/2013
Buch: Matthäus
Kapitel: 3
Verwendung: Predigttext
Bibelstelle: Matthäus 3,13-17, Mt 3,13-17
Vers: 13-17
Zuletzt angesehen