KOMM HEREIN|DIE TÜR IST OFFEN

KOMM HEREIN|DIE TÜR IST OFFEN

Zielgruppe: Kinder/Familie
Bibelstelle: Joh 10,1-10
Reihentitel: Familien u. Jugendgottesdienst
Ausgabe: 3/2014

Komm herein. Die Tür ist offen 11. Mai: 4. Sonntag der Osterzeit A Joh 10,1-10: Ich bin die Tür zu den Schafen (3-6 Jahren und Familien) Zielgruppe: Kinder ab 3 Jahren und Familien Mögliche Anlässe: Gottesdienst zum Thema ?Jesus unsere Tür? Gottesdienstform: Wortgottesdienst, Gruppengottesdienst, auch im Kindergarten möglich Raumgestaltung: Um eine persönliche Atmosphäre herzustellen, ist eine Kreisform geeignet, je nach Raumbedarf. Methoden/Riten/Aktionen: Zu Beginn findet ein Begrüßungsritual statt. Zur Förderung der Aufmerksamkeit massieren die Kinder vor der Katechese ihre Ohrmuscheln. Zur Katechese findet eine Aktion statt, bei der die Kinder Symbole auf eine gebastelte Tür kleben. Eine lange Gebetskette wird zum Vaterunser gebildet. L. spricht jeweils eine Zeile vor und alle wiederholen diese gemeinsam. Auch zum Friedensgruß wird eine Kette gebildet. Als Andenken erhalten die Kinder einen Ausmalzettel mit einer Botschaft. Inhaltliche Schwerpunkte: Jesus sagt, er ist unsere Tür. Jesus lädt uns ein, er heißt uns willkommen und schenkt uns Freude und Fülle. Beteiligte Personen: Gottesdienstleiter/in, Musiker/in Lied: Du bist die Tür (Dietrich Georg) Leitworte: Tür| Willkommen| Psalm 23| Schutz| Hirte| Vertrauen Autorin: Marion Beyers-Reuber
Komm herein. Die Tür ist offen 11. Mai: 4. Sonntag der Osterzeit A Joh 10,1-10: Ich bin die Tür... mehr
Mehr Details zu "KOMM HEREIN|DIE TÜR IST OFFEN"
Komm herein. Die Tür ist offen 11. Mai: 4. Sonntag der Osterzeit A Joh 10,1-10: Ich bin die Tür zu den Schafen (3-6 Jahren und Familien) Zielgruppe: Kinder ab 3 Jahren und Familien Mögliche Anlässe: Gottesdienst zum Thema ?Jesus unsere Tür? Gottesdienstform: Wortgottesdienst, Gruppengottesdienst, auch im Kindergarten möglich Raumgestaltung: Um eine persönliche Atmosphäre herzustellen, ist eine Kreisform geeignet, je nach Raumbedarf. Methoden/Riten/Aktionen: Zu Beginn findet ein Begrüßungsritual statt. Zur Förderung der Aufmerksamkeit massieren die Kinder vor der Katechese ihre Ohrmuscheln. Zur Katechese findet eine Aktion statt, bei der die Kinder Symbole auf eine gebastelte Tür kleben. Eine lange Gebetskette wird zum Vaterunser gebildet. L. spricht jeweils eine Zeile vor und alle wiederholen diese gemeinsam. Auch zum Friedensgruß wird eine Kette gebildet. Als Andenken erhalten die Kinder einen Ausmalzettel mit einer Botschaft. Inhaltliche Schwerpunkte: Jesus sagt, er ist unsere Tür. Jesus lädt uns ein, er heißt uns willkommen und schenkt uns Freude und Fülle. Beteiligte Personen: Gottesdienstleiter/in, Musiker/in Lied: Du bist die Tür (Dietrich Georg) Leitworte: Tür| Willkommen| Psalm 23| Schutz| Hirte| Vertrauen Autorin: Marion Beyers-Reuber
Konfession: katholisch
Reihe: 23
Reihentitel: Familien u. Jugendgottesdienst
Leseordnung: Lesejahr A
Zielgruppe: Kinder/Familie
Kirchenjahr: Osterzeit
Liturgietermin: 3. Sonntag der Osterzeit
Ausgabe: 3/2014
Buch: Johannes
Kapitel: 10
Vers: 1-10
Bibelstelle: Joh 10,1-10, Johannes 10,1-10
Verwendung: Predigttext
Zuletzt angesehen