BEFREIUNG AUS ÄGYPTEN

BEFREIUNG AUS ÄGYPTEN

Zielgruppe: Kinder/Familie
Bibelstelle: Ex 12-15
Reihentitel: Familien u. Jugendgottesdienst
Ausgabe: 7/2014

Befreiung aus Ägypten, Reihe: Moseerzählungen, Teil 3 Ex 12-15: Durchzug durchs Rote Meer, (ab 5 Jahren)
Reihe: Teil 1: Heft 3/2014; Teil 2: Heft 4/2014 Zielgruppe: Kinder im Vorschul- und Grundschulalter
Möglicher Anlass: Projekt Moseerzählungen
Gottesdienstform: Wort-Gottes-Feier im Rahmen eines Gruppengottesdienstes
Raumgestaltung: In der Mitte des Raumes liegen zwei - gelb (Wüste) und blau (Wasser) - große Bodentücher. Das blaue Tuch bedeckt knapp die Hälfte des gelben Tuches. Auf dem blauen Tuch sind 2 blaue Baumwolltücher in Wellenform gelegt. Im Bastelraum steht auf dem Arbeitstisch eine Handtrommel aus 2 Papptellern zum Anschauen bereit.
Inhaltlicher Schwerpunkt: Gott hat das Flehen seines Volkes erhört. Er führt es aus der Sklaverei heraus und ist auch auf dem weiteren Weg in das gelobte Land bei ihm. Seine Hilfe und Rettung in der lebensbedrohenden Situation durch das Schilfmeer ist der Schlusspunkt der Knechtschaft in Ägypten. Besonders intensiv ist die Beziehung zwischen Gott und Mose. Alles, was Gott für sein Volk tut, sagt er Mose. Er ist Mittler/Vermittler zwischen Gott und seinem Volk. Eine Identifikationsfigur für die Kinder ist in dieser Erzählung wieder Mirjam. Neben Mose, der als Vorbild sehr weit weg ist, ist Mirjam eine von uns. So wie sie können auch wir Gott loben und danken.
Materialbedarf: Zwei große Bodentücher in blau und gelb. 2 blaue Baumwolltücher, Mosefigur mit Stab und Gepäckstücken, Mirjamfigur mit Korb und Trommel. Zum Basteln: für jedes Kind 2 Pappteller, Klebeband, Scheren, Malstifte, Locher/Lochzange, getrocknete Linsen, Geschenkband. Methoden/Riten//Aktionen: Die biblische Geschichte wird für Kinder ausgeschmückt, nacherzählt und mithilfe von biblischen Erzählfiguren präsentiert. Dabei entsteht ein unmittelbares Verständnis der biblischen Botschaft und Gespräche mit den Kindern.
Leitworte: Befreiung| Durchzug durchs Rote Meer| Mose| Gott rettet| Auszug aus Ägypten
Befreiung aus Ägypten, Reihe: Moseerzählungen, Teil 3 Ex 12-15: Durchzug durchs Rote Meer, (ab 5... mehr
Mehr Details zu "BEFREIUNG AUS ÄGYPTEN"
Befreiung aus Ägypten, Reihe: Moseerzählungen, Teil 3 Ex 12-15: Durchzug durchs Rote Meer, (ab 5 Jahren)
Reihe: Teil 1: Heft 3/2014; Teil 2: Heft 4/2014 Zielgruppe: Kinder im Vorschul- und Grundschulalter
Möglicher Anlass: Projekt Moseerzählungen
Gottesdienstform: Wort-Gottes-Feier im Rahmen eines Gruppengottesdienstes
Raumgestaltung: In der Mitte des Raumes liegen zwei - gelb (Wüste) und blau (Wasser) - große Bodentücher. Das blaue Tuch bedeckt knapp die Hälfte des gelben Tuches. Auf dem blauen Tuch sind 2 blaue Baumwolltücher in Wellenform gelegt. Im Bastelraum steht auf dem Arbeitstisch eine Handtrommel aus 2 Papptellern zum Anschauen bereit.
Inhaltlicher Schwerpunkt: Gott hat das Flehen seines Volkes erhört. Er führt es aus der Sklaverei heraus und ist auch auf dem weiteren Weg in das gelobte Land bei ihm. Seine Hilfe und Rettung in der lebensbedrohenden Situation durch das Schilfmeer ist der Schlusspunkt der Knechtschaft in Ägypten. Besonders intensiv ist die Beziehung zwischen Gott und Mose. Alles, was Gott für sein Volk tut, sagt er Mose. Er ist Mittler/Vermittler zwischen Gott und seinem Volk. Eine Identifikationsfigur für die Kinder ist in dieser Erzählung wieder Mirjam. Neben Mose, der als Vorbild sehr weit weg ist, ist Mirjam eine von uns. So wie sie können auch wir Gott loben und danken.
Materialbedarf: Zwei große Bodentücher in blau und gelb. 2 blaue Baumwolltücher, Mosefigur mit Stab und Gepäckstücken, Mirjamfigur mit Korb und Trommel. Zum Basteln: für jedes Kind 2 Pappteller, Klebeband, Scheren, Malstifte, Locher/Lochzange, getrocknete Linsen, Geschenkband. Methoden/Riten//Aktionen: Die biblische Geschichte wird für Kinder ausgeschmückt, nacherzählt und mithilfe von biblischen Erzählfiguren präsentiert. Dabei entsteht ein unmittelbares Verständnis der biblischen Botschaft und Gespräche mit den Kindern.
Leitworte: Befreiung| Durchzug durchs Rote Meer| Mose| Gott rettet| Auszug aus Ägypten
Konfession: katholisch
Materialtyp: Reihe
Bibelstelle: 2 Mose 12-15, 2. Buch Mose 12-15, Ex 12-15, Exodus 12-15
Vers: 15-15
Buch: 2. Buch Mose, Exodus
Verwendung: Predigttext
Reihe: 23
Kapitel: 12
Ausgabe: 7/2014
Liturgietermin: Mose-Erzählungen
Zielgruppe: Kinder/Familie
Leseordnung: Lesejahr A
Reihentitel: Familien u. Jugendgottesdienst
Zuletzt angesehen