Wort und Tat

Wort und Tat
Seitenanzahl

6

Zielgruppe: Kinder/Familie
Bibelstelle: Mt 21,28-32
Reihentitel: Familien u. Jugendgottesdienst
Ausgabe: 07/2017

Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren, Familien Gottesdienstform: Familiengottesdienst als Eucharistiefeier am Sonntag Zielsatz: Die Kinder und Familien setzen sich mit der Rolle Jesu in ihrem Leben auseinander. Inhalt: Das Evangelium verhandelt nicht nur die Frage nach der Einheit von Wort und Tat, sondern auch die Frage danach, wer Jesus ist und wie der Glaube an Jesus im Leben sichtbar wird. Beide Aspekte werden in der Katechese aufgegriffen und im Glaubensbekenntnis mitgeteilt. Methoden, Riten, Aktionen: Aktion zum Glaubensbekenntnis: Die Teilnehmenden formulieren, was sie glauben, worauf sie hoffen und wie sie ihren Glauben in die Tat umsetzen. Die Antworten werden in Stichworten auf Karten gegeben, die dann (teilweise) vorgelesen werden. Beteiligte Personen: Priester Vorbereitung: Karten aus der Kopiervorlage auf festes Papier kopieren. Je nach örtlichen Gegebenheiten Orte vorbereiten, um die Karten zu sammeln: Stellwände,Magnetwände,Boden, jeweils Flächen nebeneinander markiert mit den drei Symbolen von den Karten, damit die Teilnehmenden ihre Karten zuordnen können. Wenn möglich, unterschiedliche Papierfarben wählen. Wenn eine Magnetwand verwendet wird, können Magnete aus Kronkorken vorbereitet und im Anschluss an den Gottesdienst als Give-away ausgeteilt werden.
Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren, Familien Gottesdienstform: Familiengottesdienst als... mehr
Mehr Details zu "Wort und Tat"
Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren, Familien Gottesdienstform: Familiengottesdienst als Eucharistiefeier am Sonntag Zielsatz: Die Kinder und Familien setzen sich mit der Rolle Jesu in ihrem Leben auseinander. Inhalt: Das Evangelium verhandelt nicht nur die Frage nach der Einheit von Wort und Tat, sondern auch die Frage danach, wer Jesus ist und wie der Glaube an Jesus im Leben sichtbar wird. Beide Aspekte werden in der Katechese aufgegriffen und im Glaubensbekenntnis mitgeteilt. Methoden, Riten, Aktionen: Aktion zum Glaubensbekenntnis: Die Teilnehmenden formulieren, was sie glauben, worauf sie hoffen und wie sie ihren Glauben in die Tat umsetzen. Die Antworten werden in Stichworten auf Karten gegeben, die dann (teilweise) vorgelesen werden. Beteiligte Personen: Priester Vorbereitung: Karten aus der Kopiervorlage auf festes Papier kopieren. Je nach örtlichen Gegebenheiten Orte vorbereiten, um die Karten zu sammeln: Stellwände,Magnetwände,Boden, jeweils Flächen nebeneinander markiert mit den drei Symbolen von den Karten, damit die Teilnehmenden ihre Karten zuordnen können. Wenn möglich, unterschiedliche Papierfarben wählen. Wenn eine Magnetwand verwendet wird, können Magnete aus Kronkorken vorbereitet und im Anschluss an den Gottesdienst als Give-away ausgeteilt werden.
Konfession: katholisch
Kirchenjahr: Sonntage im Jahreskreis
Reihe: 23
Reihentitel: Familien u. Jugendgottesdienst
Materialtyp: Gottesdienst
Seitenanzahl: 6
Leseordnung: Lesejahr A
Zielgruppe: Kinder/Familie
Verwendung: Evangelium
Kapitel: 21
Buch: Matthäus
Bibelstelle: Matthäus 21,28-32, Mt 21,28-32
Vers: 28-32
Ausgabe: 07/2017
Liturgietermin: 26. Sonntag im Jahreskreis A
Zuletzt angesehen