Gottes Wort ist wie eine Perle

Gottes Wort ist wie eine Perle
Seitenanzahl

4

Zielgruppe: Kinder/Familie
Bibelstelle: Mt 13,44-46
Reihentitel: Familien u. Jugendgottesdienst
Ausgabe: 04/2018

Gottes Wort ist wie eine Perle, Reihe: Kommunionvorbereitung 2018/19, Teil 4
Gruppengottesdienst, Liturgiekatechese Mt 13,44-46: Schatz im Acker
ab 8 Jahren und Familien

  • Gottesdienstform: Eucharistiefeier als Gruppengottesdienst für Kommunionfamilien am Werktag, spätnachmittags
  • Zielsatz: Der Gottesdienst verfolgt zum einen ein pragmatisches Ziel, dass die Familien den Ablauf sowie die Antworten des Wortgottesdienstes und deren Bedeutung kennen lernen und sich so in der Feier der Liturgie ein wenig mehr zu Hause fühlen. Zum anderen werden sie eingeladen, darüber nach zu denken, was ihnen wichtig und wertvoll ist, wofür sie andere Dinge hergeben.
  • Bezug zur Lebenswelt: Es gibt heute viele Angebote, dementsprechend treffen auch Kinder mit ihren Eltern oft Entscheidungen, was ihnen wichtig ist:
    Welchen Sport möchtest du machen? Welche Kleidung möchtest du tragen? Willst du in die Kirche gehen? Die Frage, welche Schwerpunkte wir setzen, was für uns wichtig und wertvoll ist, ist also allgegenwärtig.
  • Inhalt: Der Gottesdienst erklärt den Familien den Ablauf des Wortgottesdienstes. Die Antworten werden praktisch eingeübt. Auf der inhaltlichen Ebene stellt der Gottesdienst die Frage nach dem, was im Leben wichtig ist anhand der Gleichnisse vom Schatz im Acker und der Perle. Das Wort Gottes soll als wertvoll wie eine Perle erkannt werden und damit der Bezug zu dem Ablauf des Wortgottesdienstes hergestellt werden.
  • Leitworte: Wort Gottes, Perle, Schatz, Gottesdienstablauf, Erstkommunion
  • Autorin: Claudia Schneide

2018-F-Proj-KommunionV2019-4

Gottes Wort ist wie eine Perle, Reihe: Kommunionvorbereitung 2018/19, Teil 4... mehr
Mehr Details zu "Gottes Wort ist wie eine Perle"

Gottes Wort ist wie eine Perle, Reihe: Kommunionvorbereitung 2018/19, Teil 4
Gruppengottesdienst, Liturgiekatechese Mt 13,44-46: Schatz im Acker
ab 8 Jahren und Familien

  • Gottesdienstform: Eucharistiefeier als Gruppengottesdienst für Kommunionfamilien am Werktag, spätnachmittags
  • Zielsatz: Der Gottesdienst verfolgt zum einen ein pragmatisches Ziel, dass die Familien den Ablauf sowie die Antworten des Wortgottesdienstes und deren Bedeutung kennen lernen und sich so in der Feier der Liturgie ein wenig mehr zu Hause fühlen. Zum anderen werden sie eingeladen, darüber nach zu denken, was ihnen wichtig und wertvoll ist, wofür sie andere Dinge hergeben.
  • Bezug zur Lebenswelt: Es gibt heute viele Angebote, dementsprechend treffen auch Kinder mit ihren Eltern oft Entscheidungen, was ihnen wichtig ist:
    Welchen Sport möchtest du machen? Welche Kleidung möchtest du tragen? Willst du in die Kirche gehen? Die Frage, welche Schwerpunkte wir setzen, was für uns wichtig und wertvoll ist, ist also allgegenwärtig.
  • Inhalt: Der Gottesdienst erklärt den Familien den Ablauf des Wortgottesdienstes. Die Antworten werden praktisch eingeübt. Auf der inhaltlichen Ebene stellt der Gottesdienst die Frage nach dem, was im Leben wichtig ist anhand der Gleichnisse vom Schatz im Acker und der Perle. Das Wort Gottes soll als wertvoll wie eine Perle erkannt werden und damit der Bezug zu dem Ablauf des Wortgottesdienstes hergestellt werden.
  • Leitworte: Wort Gottes, Perle, Schatz, Gottesdienstablauf, Erstkommunion
  • Autorin: Claudia Schneide

2018-F-Proj-KommunionV2019-4

Konfession: katholisch
Leseordnung: Lesejahr B
Reihe: 23
Reihentitel: Familien u. Jugendgottesdienst
Seitenanzahl: 4
Zielgruppe: Kinder/Familie
Verwendung: Evangelium
Kapitel: 13
Buch: Matthäus
Vers: 44-46
Ausgabe: 04/2018
Bibelstelle: Matthäus 13,44-46: Schatz im Acker, Mt 13,44-46: Schatz im Acker
Zuletzt angesehen