Wir gehen Jesus entgegen

Wir gehen Jesus entgegen
Seitenanzahl

6

Zielgruppe:
Bibelstelle: Mt 25,1-13
Reihentitel: Familien u. Jugendgottesdienst
Ausgabe: 09/2017

Wir gehen Jesus entgegen 12. November: 32. Sonntag im Jahreskreis, A Mt 25, 1-13: Seid wachsam, bis der Bräutigam kommt 2 ? 5 Jahre Gottesdienstform: Gruppengottesdienst als Wortgottesfeier für Kleinkinder Zielsatz: Jesus ruft uns zusammen. Das feiern wir. Wir loben ihn und beten. weitere Anlässe: Advent, Vorbereitung auf Weihnachten Inhalt: Wir freuen uns auf ein Fest mit Jesus, aber müssen auch aufpassen, dass wir das Wichtige nicht verpassen. Vorbereiten , warten , aufpassen! Am Beispiel der klugen und törichten Jungfrauen. Methoden\Riten\Aktionen: Evangelienspiel, Bewegungslieder und Kerzentanz. Bezug zur Lebenswelt der Kinder: Kinder kennen die Vorbereitung von Festen. Es ist ihnen wichtig, dazuzugehören. Das Evangelium hat nicht wie die Märchen ein ?Happy End?. Um nicht an Gottes Güte und Barmherzigkeit zu zweifeln, entfällt der vorletzte Vers des Evangeliums. Die Weiterführung der Erzählung bleibt der Phantasie der Kinder überlassen. Material: auf CD-Rom: Malvorlage Freunde\ Einladungskarte\ Lied Leitworte: eingeladen sein\ vorbereiten\ warten\ zu spät kommen\Advent\Klugheit und Dummheit\ Ein Fest feiern. Lied: Danke schön Zeitbedarf: ca. 30 Minuten Autorin: Hannelie Jestädt
Wir gehen Jesus entgegen 12. November: 32. Sonntag im Jahreskreis, A Mt 25, 1-13: Seid wachsam,... mehr
Mehr Details zu "Wir gehen Jesus entgegen"
Wir gehen Jesus entgegen 12. November: 32. Sonntag im Jahreskreis, A Mt 25, 1-13: Seid wachsam, bis der Bräutigam kommt 2 ? 5 Jahre Gottesdienstform: Gruppengottesdienst als Wortgottesfeier für Kleinkinder Zielsatz: Jesus ruft uns zusammen. Das feiern wir. Wir loben ihn und beten. weitere Anlässe: Advent, Vorbereitung auf Weihnachten Inhalt: Wir freuen uns auf ein Fest mit Jesus, aber müssen auch aufpassen, dass wir das Wichtige nicht verpassen. Vorbereiten , warten , aufpassen! Am Beispiel der klugen und törichten Jungfrauen. Methoden\Riten\Aktionen: Evangelienspiel, Bewegungslieder und Kerzentanz. Bezug zur Lebenswelt der Kinder: Kinder kennen die Vorbereitung von Festen. Es ist ihnen wichtig, dazuzugehören. Das Evangelium hat nicht wie die Märchen ein ?Happy End?. Um nicht an Gottes Güte und Barmherzigkeit zu zweifeln, entfällt der vorletzte Vers des Evangeliums. Die Weiterführung der Erzählung bleibt der Phantasie der Kinder überlassen. Material: auf CD-Rom: Malvorlage Freunde\ Einladungskarte\ Lied Leitworte: eingeladen sein\ vorbereiten\ warten\ zu spät kommen\Advent\Klugheit und Dummheit\ Ein Fest feiern. Lied: Danke schön Zeitbedarf: ca. 30 Minuten Autorin: Hannelie Jestädt
Kirchenjahr: Sonntage im Jahreskreis
Reihe: 23
Reihentitel: Familien u. Jugendgottesdienst
Seitenanzahl: 6
Liturgietermin: 32. Sonntag im Jahreskreis
Ausgabe: 09/2017
Zuletzt angesehen