Geht auch anders

Geht auch anders
Seitenanzahl

6

Zielgruppe:
Bibelstelle: Mt 25,31-46
Reihentitel: Familien u. Jugendgottesdienst
Ausgabe: 09/2017

GEHT AUCH ANDERS Christkönigssonntag Mt 25, 31-46: ?Ihr habt mir zu essen gegeben? Zielgruppe: Kinder ab 12 Jahre und Familien Anlass: Eucharistiefeier zum Christkönigsfest; Abschluss des Kirchenjahres Biblische Texte: Ez 34,11-12.15-17 ; Mt 25,31-46 (?Evangelium in Leichter Sprache?; vgl. https://www.bibelwerk.de/sixcms/media.php/157/ls_a_christkoenig_e_mt.pdf) Exegetischer Hintergrund: Mit dem Abschnitt über das Weltgericht am Ende der Zeit endet die letzte Rede Jesu im Matthäusevangelium. Dieses Evangelium des Christkönigssonntags beinhaltet drei Hauptaspekte: (1) Das Ende der Welt und ein letztes Gericht mit Schuld- oder Freispruch: Jeder Mensch wird Rechenschaft abgeben müssen für sein Leben. (2) Die Liebe Gottes zu den Menschen, die so intensiv ist, dass Gott sich mit den Notleidenden identifiziert und ihre persönliche Not erleidet. (3) Die im Gericht mitgedachte Forderung nach aktiver Nächstenliebe. Diese drei Aspekte sind wie die drei Dimensionen eines Würfels. Intention: Kinder und Jugendliche sind eingeladen, kreativ über Alternativen für das Zusammenleben nachzudenken und ein Bewusstsein dafür zu entwickeln, dass man egoistische Eigenschaften, eingefahrene Verhaltensweisen und destruktive Denkweisen auch ändern kann. Stichworte: Weltkarte, andere Welten, Gedankenexperiment, Verantwortung, Solidarität Autor: Rainer Beckert
GEHT AUCH ANDERS Christkönigssonntag Mt 25, 31-46: ?Ihr habt mir zu essen gegeben? Zielgruppe:... mehr
Mehr Details zu "Geht auch anders"
GEHT AUCH ANDERS Christkönigssonntag Mt 25, 31-46: ?Ihr habt mir zu essen gegeben? Zielgruppe: Kinder ab 12 Jahre und Familien Anlass: Eucharistiefeier zum Christkönigsfest; Abschluss des Kirchenjahres Biblische Texte: Ez 34,11-12.15-17 ; Mt 25,31-46 (?Evangelium in Leichter Sprache?; vgl. https://www.bibelwerk.de/sixcms/media.php/157/ls_a_christkoenig_e_mt.pdf) Exegetischer Hintergrund: Mit dem Abschnitt über das Weltgericht am Ende der Zeit endet die letzte Rede Jesu im Matthäusevangelium. Dieses Evangelium des Christkönigssonntags beinhaltet drei Hauptaspekte: (1) Das Ende der Welt und ein letztes Gericht mit Schuld- oder Freispruch: Jeder Mensch wird Rechenschaft abgeben müssen für sein Leben. (2) Die Liebe Gottes zu den Menschen, die so intensiv ist, dass Gott sich mit den Notleidenden identifiziert und ihre persönliche Not erleidet. (3) Die im Gericht mitgedachte Forderung nach aktiver Nächstenliebe. Diese drei Aspekte sind wie die drei Dimensionen eines Würfels. Intention: Kinder und Jugendliche sind eingeladen, kreativ über Alternativen für das Zusammenleben nachzudenken und ein Bewusstsein dafür zu entwickeln, dass man egoistische Eigenschaften, eingefahrene Verhaltensweisen und destruktive Denkweisen auch ändern kann. Stichworte: Weltkarte, andere Welten, Gedankenexperiment, Verantwortung, Solidarität Autor: Rainer Beckert
Reihe: 23
Reihentitel: Familien u. Jugendgottesdienst
Seitenanzahl: 6
Ausgabe: 09/2017
Kirchenjahr: Christkönigsonntag
Liturgietermin: Christkönigsonntag
Zuletzt angesehen